ÖDEMVERSORGUNGEN

Flachgestrickte Kompressionsstrümpfe bei Ödemversorgungen

www.juzo.de
www.juzo.de

Bei der Ödemversorgung üben fachgestrickte Kompressionsstrümpfe einen konstanten Druck auf Arm oder Bein aus. Sie legen sich dabei nicht in Hautfalten ein, was zu Einschnürungen führen könnte. Kompressionsstrümpfe sind auf Rezept bei uns erhältlich und werden nach Maß angefertigt.

Das Ausmessen erfolgt in einer unserer Filialen. Wichtig ist es, dass Sie den Strumpf regelmäßig tragen. Nur dann bleibt das Ergebnis konstant und das Ödem bildet sich nicht weiter aus.

Nehmen Sie Schwellungen an Armen oder Beinen ernst und fragen Sie Ihren Arzt. Achten Sie bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt auf den Zusatz „Phlebologe“ oder „Lymphologe“. Phlebologen und Lymphologen sind auf Erkrankungen im venösen und lymphatischen System spezialisiert und bilden sich in diesem Fachbereich stetig fort. Der Arzt wird Ihnen im Anschluss die hier aufgeführten Therapien (z. B. Lymphdrainage oder Kompressionsstrümpfe) bei Notwendigkeit verordnen.